Artikel suchen nach:

Archiv

  • 2018 (3)
  • 2017 (18)
  • 2016 (16)
  • 2015 (58)
  • 2014 (51)
  • 2013 (64)
  • 2012 (86)
  • 2011 (59)
  • 2010 (37)
  • 2009 (45)
  • 2008 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Uwe Kiefer
Autor(in):    |   6. Jul 2016   |   

Kelten im Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Ein Jahr ist es schon her, da wurde der Nationalpark Hunsrück-Hochwald, am Pfingsten 2015, feierlich eröffnet. Grund genug ihn zu besuchen und was liegt näher, dies mit einer Wanderung zu verbinden. Traumschleifen, die durch den Nationalpark führen gibt es mittlerweile vier an der Zahl. Um einen historischen, kulturellen Einblick dieser bezaubernden Gegend zu erhalten, empfiehlt es sich … weiterlesen



Uwe Kiefer
Autor(in):    |   15. Jun 2016   |   

Der Berg ruft, die Litermont Gipfeltour!!!

Im tiefen Saarland, unweit der Hütten-Stadt Dillingen, liegt der Ort Nalbach am Fuße des Litermont, ein Höhenzug von 414 m ü NN. Oberhalb von Nalbach direkt am Litermont, befindet sich ein großer Wanderparkplatz. Der Weg dorthin ist vom Orts-Verkehrskreisel gut beschildert. Am Parkplatz angekommen zeigt uns ein Kobold den Weg zum Einstieg. Verschiedene Hinweisschilder am Tor der … weiterlesen



Chris
Autor(in):    |   20. Apr 2016   |   
Kategorie: Baden-Württemberg,

Gernsbacher Runde

Der Name des Wanderwegs – Gernsbacher Runde – klingt jetzt gegenüber anderen Premiumwegen nicht gerade spannend. So enden viele zertifizierte Wege doch auf„-steig” oder haben auch das Wort „Panorama” im Namen. Trotzdem ist er mit 42 km und über 1300 Höhenmetern nicht zu unterschätzen. Die Gernsbacher Runde wurde bereits 2007 zum ersten Mal vom Deutschen … weiterlesen



Uwe Kiefer
Autor(in):    |   14. Apr 2016   |   

Märchenhafte Traumschleife Frau Holle

Frau Holle, so heißt eine Felsformation am Anfang des Wadrilltals gelegen, unweit der Naturparkgemeinde Reinsfeld (VG-Hermeskeil). Woher der Name Frau Holle herrührt -der auch Namensgeber der Traumschleife Frau Holle des Saar-Hunsrück-Steigs ist-, lässt sich nur vermuten. Einer germanischen Sage nach, sollen in der Felsformation die Augen von Frau Holle zu sehen sein. Naja, ich habe keine gesehen, vielleicht … weiterlesen



Karin
Autor(in):    |   20. Mrz 2016   |   

Auszeitrunde Vinxtbachtal- Osteifel

März – das ist ein Monat zwischen Winter und Frühling. Kommt die Sonne hervor, ist es schon warm auf der Haut, aber hi und da findet man noch Schneereste. Und nur zaghaft trauen sich die ersten grünen Boten durch den Boden. Es ist nicht gerade die üppige Vegetation, die mich im März hinauszieht. Es ist … weiterlesen



Chris
Autor(in):    |   23. Nov 2015   |   
Kategorie: Baden-Württemberg,

SeeGang am Bodensee

Bodensee und Säntis

Seit 2014 gibt es am Bodensee den Premiumwanderweg SeeGang, der auf mehr als 50 Kilometern von Konstanz nach Überlingen führt. Dieser Artikel beschreibt die Etappe zwischen Sipplingen und Überlingen, die ca. 14 km lang ist. Die Tour führt größtenteils oberhalb des Überlinger Sees entlang; dabei schweift der Blick immer wieder über das Gewässer und bei … weiterlesen



M.D.
Autor(in):    |   9. Okt 2015   |   

Boppards neuester Wanderweg: die Marienbergschleife

20° am 03.10. – da wollte gewandert werden! Und ich musste nicht lange überlegen welcher Weg es sein soll, denn die neue Traumschleife Marienberg (oder hier) hat sich auf meiner „to Wander“-Liste ganz nach vorne gemogelt. Das Parkhaus war schon sehr gut belegt, als ich um kurz nach 12.30h nach Boppard kam, allerdings war es … weiterlesen



Uwe Kiefer
Autor(in):    |   30. Sep 2015   |   

Auch der Hochwald hat einen Felsenpfad

Nachdem wir den Dahner Felsenpfad erwandert hatten, liegt nichts näher als den Felsenweg des Saar-Hunsrück-Steigs unter die Füße zu nehmen. Der 2005 eröffnete Premium-Rundwanderweg, wurde im Frühjahr 2015 zu seinem 10jährigem Bestehen rundum erneuert. Das Deutsche Wanderinstitut zertifizierte die attraktive Traumschleife und vergab ihr satte 95 Erlebnispunkte, meinen Glückwunsch dazu!!! 😀  Grund genug, dass wir den … weiterlesen



Karin
Autor(in):    |   24. Sep 2015   |   

Buntes Herbstvergnügen auf der Vitaltour Kuckucksweg

Relaxed Wandern auf der Vitaltour Kuckucksweg

Manchmal hat man ja „Wetterglück“ und dazu noch eine passende Jahreszeit erwischt. Ein solch glückliches Händchen hatte ich auf der Vitaltour Kuckucksweg letztes Wochenende. Ich weiß gar nicht, warum so wenige Blogger über die Vitaltouren im Naheland schreiben… ich finde sie alle bisher total ansprechend und sehr schön! Eine Vitaltour hat mich jedenfalls noch nie … weiterlesen



M.D.
Autor(in):    |   10. Sep 2015   |   

Der Koberner Burgpfad

Strahlender Sonnenschein lockte mich an diesem Samstagmorgen nach Kobern zum Burgpfad. (Infos bei Outdorractive und bei den Traumpfaden) Ein wenig Respekt vor dem Weg hatte ich, ist er doch mit 16,9km einer der längeren Traumpfade und zudem als „schwer“ kategorisiert. 2 Runden waren nötig, um einen Parkplatz zu finden und als ich dann am Eingang … weiterlesen