Artikel suchen nach:

Archiv

  • 2017 (6)
  • 2016 (16)
  • 2015 (58)
  • 2014 (51)
  • 2013 (64)
  • 2012 (86)
  • 2011 (59)
  • 2010 (37)
  • 2009 (45)
  • 2008 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Elke
Autor(in):    |   23. Feb 2017   |   

Burg- und Kirchenruine – Wiesen und Wälder im Westerwald – Wällertour Iserbachschleife

Jede der verführerischen Regionen in Rheinland-Pfalz bietet uns Wandersüchtigen Rundwanderwege mit Premiumqualität. Dafür nehmen die Gemeinden und die Touristikbranche im Regelfall eine Menge Geld in die Hand, auch um Wanderneulingen einen Einstieg in diese gesunde Bewegungsform zu ermöglichen. Wer also nicht auf Streckenwanderung gehen möchte, wie es z.B. auf dem WesterwaldSteig möglich ist, der freut … weiterlesen



p.winninger
Autor(in):    |   10. Jun 2015   |   

Zuwachs bei den Wäller Touren: Nr. 9 – der Bärenkopp

Neue Besen kehren gut. Und genauso ist es mit neuen Wanderwegen: allein schon der Reiz des Neuen, des Unbekannten steigert die Vorfreude, eine solche Wandertour zu erkunden. Und darum waren wir auch froh, dass wir endlich die Zeit hatten und den Bärenkopp, den jüngsten Rundwanderweg in der Familie der Wäller Touren, für uns entdecken zu … weiterlesen



Kerstin
Autor(in):    |   27. Mai 2015   |   

Mein erstes Mal im Westerwald

Lange war ich nun nicht mehr in meinem Heimatland Rheinland-Pfalz wandern. Also war es an der Zeit dies endlich zu ändern und auch mal was Neues zu machen. Immer mal wollte ich in den Westerwald zum Wandern, da ich von Kollegen und Freunden stets hörte, wie schön es dort ist. Nun habe ich es „überprüft“ … weiterlesen



Katrin
Autor(in):    |   15. Okt 2014   |   

Wäller Tour Eisenbachtal – drei Bäche, knisterndes Herbstlaub und eine Rast

Der Sonntagmorgen ist nebelverhangen und mit wenig Motivation für Bewegung an der frischen bzw. feuchten Luft gestartet. Gegen Mittag dann endlich ein Lichtblick: Der Nebel wurde nach und nach verdrängt und es wurde endlich etwas heller da draußen in der Welt. Nichts wie raus! Aber wohin? Lange sollte die Wanderung dank der fortgeschrittenen Uhrzeit nicht … weiterlesen



Karin
Autor(in):    |   27. Jul 2014   |   

Lauer Westerwald-Wind auf der Greifensteinschleife

Pfingsten 2014 – im Rein-Main-Mosel-Lahn-Ahr-Nahe- und sonstwo-Raum steht die Hitze. 35° C und mehr. Das ideale Badewetter. Allerdings waren wir zum wandern verabredet. Wie das so üblich ist an Pfingsten. Da war klar – wir mussten rauf in den Westerwald- denn dort pfeift der Wind……. na ja… er pfiff lau, aber nicht kalt und das … weiterlesen



p.winninger
Autor(in):    |   28. Apr 2014   |   

Die Nordvariante der Wäller Tour Iserbachschleife

Zwanzig Komma acht Kilometer: So lang ist sie in ihrer vollen Länge, die Iserbachschleife, eine der neuen Rundwanderwege des Westerwald Steigs. Aber zum Glück haben die Macher dieser Wäller Tour schon bei der Planung eine gute Idee gehabt und das Ganze in zwei Etappen geteilt (ich nenne sie mal Nord- und Südvariante). Die Südvariante bin … weiterlesen



Ursula
Autor(in):    |   13. Mai 2013   |   

Neue "Wäller Tour" – Der Brexbachschluchtweg

Der Vatertag schien wie gemacht für eine Wanderung auf dem 16 km langen Brexbachschluchtweg – einer neuen Wäller Tour. Also ab nach Grenzau – einem Ortsteil der Kannenbäckerstadt Höhr-Grenzhausen.



Georg
Autor(in):    |   31. Jan 2013   |   

“Ei, Großvater, was hast du für große Füße!”: eine Schneeschuhwanderung auf der Fuchskaute (Westerwald)

[Ich bitte um Geduld, auch wenn manche Einstiege in einen Beitrag quasi die Qualität eines „Rausschmeißers“ haben.] Meine Kindheit verbrachte ich in den 60er- und den 70er-Jahren. In Weißenthurm. Manche halten das für einen herben Schicksalsschlag. Andere sprechen von Tragödie. Aber viel schlimmer als anderswo war es wahrscheinlich nicht. Damals  gab es in diesem Flecken … weiterlesen



Karin
Autor(in):    |   29. Nov 2012   |   

Wäller Touren im Westerwald

Markierungszeichen Wäller Touren

„Wäller“- ist nicht nur eine ausgesprochen knuddelige Hunderasse, sondern bezeichnet den „Westerwälder“ in seinem Dialekt. Und eine „Wäller Tour“ ist folglich ein Wanderstrecke im Westerwald. Ist doch logisch.  



Katrin
Autor(in):    |   6. Jun 2012   |   

Wandern Westerwald: Burgen, Wasser und Wind

Wir hatten uns schon länger vorgenommen, die Greifenstein-Schleife im hessischen Westerwald zu erkunden. Am Freitag vor Pfingsten haben wir uns bei schönem Wetter dann kurzentschlossen auf den Weg gemacht. Da wir nur zu zweit waren, wollten wir bei der etwas weiteren Anfahrt nur ein Auto mitnehmen. Im Internet haben wir uns vor der Abfahrt schlau … weiterlesen