Artikel suchen nach:

Archiv

  • 2016 (11)
  • 2015 (58)
  • 2014 (51)
  • 2013 (64)
  • 2012 (86)
  • 2011 (59)
  • 2010 (37)
  • 2009 (45)
  • 2008 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Hans-Joachim von: am: 10.11.2015
Hans-Joachim Autor(in):    |   10. Nov 2015   |    Kategorie: Ahrsteig, Bundesland, Eifel, Fernwanderwege, Naturerlebnis, Regionen, Rheinland-Pfalz,

Der neue AhrSteig-Verbindungsweg – ganz frisch markiert

Abschied im November II – und dann kam alles ganz anders

Eigentlich sollte es ja eine eher meditative November-Wanderung werden. Im November zieht es mich einfach an die Ahr. In dieser Zeit wandere ich am liebsten alleine. Zeit, um die Gedanken an der langen Leine laufen zu lassen. Morgens schon vor dem Aufbruch spüre ich große Gelassenheit, heut muss nix. Ich will mir keine Ziele setzen, einfach gehen.

Im Auto dann Gedanken übers Älterwerden, über Loslassen, über den November, der ja auch immer ein kleines Sterben ist, Rückzug, innere Einkehr, Abschied von der Fülle. Halt alles so Gedanken, bei denen man sich ziemlich weise vorkommt.

Ein Schild mit der Aufschrift AV ändert meinen Tagesablauf

Ich fahre nach Kreuzberg, stelle mein Auto dort am Bahnhof ab, will ahrabwärts wandern. Auf der Straßenbrücke in Kreuzberg bleibt mein Blick dann an einem quadratischen kleinen weißen Schild hängen: AV Ahrsteigverbindungsweg.

Kein AV1 und kein AV2, die ich noch von früher kenne. Das muss neu sein. Ich bin elektrisiert. Ich wusste, dass es eine Planung für einen neuen Verbindungsweg zwischen AhrSteig blau und AhrSteig rot gibt, aber das die Planung schon so weit fortgeschritten ist, dass der Weg schon markiert ist, das haut mich um.

Hier steht ein Bild mit dem Titel: Das nenn ich mal einen Steig. (Foto: Hans-Joachim Schneider)

Das nenn ich mal einen Steig. (Foto: Hans-Joachim Schneider)

Den kompletten Bericht findest Du unter www.anderswandern.de unter folgendem Link: http://bit.ly/20Dp5jI

 





Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Schreib einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*