Artikel suchen nach:

Archiv

  • 2016 (11)
  • 2015 (58)
  • 2014 (51)
  • 2013 (64)
  • 2012 (86)
  • 2011 (59)
  • 2010 (37)
  • 2009 (45)
  • 2008 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Karin von: am: 10.03.2015
Karin Autor(in):    |   10. Mrz 2015   |    Kategorie: Events, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Rheinsteig, Romantischer Rhein, Top Trails,

Macht mit ! Auf dem Rheinsteig helfend wandern oder laufen

Den Rheinsteig  erwandern, nette Menschen kennenlernen und dabei noch etwas Gutes tun. Geht nicht? Geht doch! Ich habe es bereits mehrfach ausprobiert!

Foto: Karin HB

Der Rhein bei Koblenz- so gemütlich geht es am Rheinsteig aber nur selten zu

 

Beim Rheinsteig Erlebnislauf vom 27. März bis 3. April 2015 könnt ihr genau das tun! Die Initiative „laufendhelfen.de“ plant jedes Jahr tolle Events mit sozialem Charakter. Dazu zählt seit 10 Jahren auch der Rheinsteig-Erlebnislauf, der dieses Jahr Jubiläum feiert. Dazu hat sogar der Bürgermeister der Stadt Koblenz ein Grußwort verfasst!

In einer Woche wird die gesamte 320 km lange Strecke von Bonn bis Wiesbaden gelaufen. Ja richtig- das ist fast jeden Tag ein Marathon- oder Ultralauf! Aber es ist kein Wettlauf- man rennt in der Gruppe, macht Fotostopps, genießt zwischendrin mal eine kleine Einkehr oder besucht eine Burg. Alles ganz „easy“. Berichte und Bilder von Mitläufern im letzten Jahr findet Ihr hier.

Die Teilnehmerplätze für den gesamten Lauf sind bereits vergeben, aber ihr könnt noch täglich als Etappenläufer dazu kommen. Und: Es gibt auch eine Gruppe Wanderer, die sich je Etappe das wanderbare Sahnestückchen raussucht, gemeinsam startet und Wanderstrecken von rund 20 km zurücklegt. Das ist echt zu schaffen. Angelica von Wanderbonn hat das im Jahr 2012 mal ausprobiert und berichtete live.

Foto: Karin HB

Typische März-Aussicht vom Rheinsteig von oben- wie hier von der Festung Ehrenbreitstein bei Koblenz

Pro Lauf- bzw. Wanderkilometer spendet jeder Teilnehmer 0,50 €. Diese gehen unter dem Motto „gesunde Muskeln für kranke Muskeln“ an die „aktion benni & co e. V.“. Die Organisation unterstützt die Forschung bei der Suche nach einem Heilmittel gegen DMD – der  „Duchenne Muskeldystrophie“. Bei dieser Krankheit kommen die Kinder zunächst gesund auf die Welt, ihre Muskeln entwickeln sich jedoch nicht richtig, was dazu führt, dass sie in der Regel zwischen 8 und 10 Jahren an den Rollstuhl gebunden werden und bereits im Teenageralter oft künstlich beatmet werden müssen. Die Krankheit verläuft tödlich. Die „aktion benni & co e. V.“. ist eine Initiative von Eltern, deren Söhne an DMD leiden. Sie sammeln Geld, um es in die Forschung dieser (noch) unheilbaren Krankheit zu investieren.

Möchtet auch ihr benni & co unterstützen? Dann meldet Euch doch zu einer oder mehrer der Teilstrecken an und läuft oder wandert mit. Schaut doch einfach mal rein unter www.laufendhelfen.de

 

 

 

Und nochwas am Rande:

Der Rheinsteig liegt nur auf Meereshöhen von 70-300 m NN und liegt im klimabegünstigten Rheintal, das im März bereits Frühlingstemperaturen von knapp 20 Grad aufweisen kann. Wir hatten in den letzten Jahren aber auch schonmal Schneefälle unterwegs…. Bitte bei der Ausrüstung beachten! Ergänzen möchte ich auch, dass der Weg viele Höhenmeter aufweist- bei Tagesetappen von rund 20 km sind es 500-1.000 HM. Auf der 320 km langen Gesamtstrecke sind es über 10.000 Höhenmeter. Ein sehr spannender Wander- und Laufgenuß! Als guter Wegbegleiter unterwegs gibt es die kostenlose Tourenapp Rheinland-Pfalz. Download der Tourenbeschreibung und der komplette GPX-Track ist hier zu finden:

Foto. Karin HB

Diesem Logo folgt man unterwegs….

 





Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Schreib einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*