Artikel suchen nach:

Archiv

  • 2016 (16)
  • 2015 (58)
  • 2014 (51)
  • 2013 (64)
  • 2012 (86)
  • 2011 (59)
  • 2010 (37)
  • 2009 (45)
  • 2008 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Hans-Joachim von: am: 6.01.2014
Hans-Joachim Autor(in):    |   6. Jan 2014   |    Kategorie: Ahrsteig, Eifel, Events, Kurz-& Rundtouren, Naturerlebnis, Rheinland-Pfalz,

Mit dem WDR auf den Spuren von Engeln und Teufeln

 

Hinweis: Aufgrund der Richtlinien für öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten ist der Beitrag mittlerweile gelöscht worden und deshalb nicht mehr unter dem ursprünglich hier angegebenen Link zu finden. Schade eigentlich!

 Hier steht ein Bild mit dem Titel: Klare, kalte Novemberluft – gute Voraussetzung für einen weiten Blick (Foto: H.-J. Schneider)

Was tun nach dem großen Gefuttere an den Weihnachtstagen? Der Wanderblogger Hans-Joachim Schneider (www.anderswandern.de) hält eine Wanderung rund um die Burg Are für genau das Richtige. Er nimmt uns mit auf seine liebste Wanderstrecke durch das Ahrtal.




7 Kommentare »

  1. Karin — 7. Januar 2014 @ 23:53

    Hallo Hans-Joachim,
    freut mich für Dich! Ist ein schöner, emotionaler Beitrag geworden! Wünsche Dir doch direkt mal ein schönes neues Wanderjahr!
    Karin

  2. Hans-Joachim
    Hans-Joachim — 8. Januar 2014 @ 09:45

    Liebe Karin,

    erst einmal herzlichen Dank für Deine Neujahrswünsche. Dir und Deiner Familie wünsche auch ich ein spannendes, erfolgreiches, erfülltes und glückliches neues Jahr.
    Ich bin sehr froh, dass ich diese Chance im WDR bekommen habe. Übrigens ist der Redakteur vermutlich über Wanderreporter und dort durch meinen Post Abschied im November auf mich aufmerksam geworden. In den zwei Tagen nach der Sendung hatte ich auf meinem Blog anderswandern.de über 11000 Seitenzugriffe.
    Auch Dir ein wunderschönes Wanderjahr.

    Lieben Gruß

    Joachim

  3. Stefan — 10. Januar 2014 @ 13:50

    Hey Joachim,

    dem schließe ich mich an…ein schöner Bericht!!
    11000 Zugriffe, wahnsinn was heutztage möglich ist und sollte mich vill. auch mal für nen Bericht bewerben ;)!

    In diesem Sinne…auch ein gutes neues Jahr.

    Beste Grüße,
    Stef

  4. Hans-Joachim
    Hans-Joachim Schneider — 10. Januar 2014 @ 13:56

    Hallo Stef,

    danke für die guten Wünsche. Grundsätzlich soll mein Blog auch für andere Autoren offen sein. Vorher muss ich aber mein Konzept noch mal überdenken und ein paar Änderungen anbringen. Danach könntest Du auch mal berichten, wenn es thematisch passt. Ich will mich ja nicht nur auf Ahrtal, Eifel und Hunsrück beschränken. Ich vermute mal, dass Du eher in den ›richtigen‹ Bergen unterwegs bist. Das wäre doch eine schöne Ergänzung.

    In diesem Sinne auch Dir noch mal alles Gute

    Joachim

  5. Stefan — 10. Januar 2014 @ 14:10

    Hallo Joachim…besten Dank und Du hast recht. Da ich das Glück habe in Bayern zu leben und die Alpen vor der Tür habe, bin ich viel im Gebirge unterwegs und vill. lässt sich diesbezüglich wirklich etwas Ergänzen ;)! Wandern kann man aber natürlich bei uns auch wunderbar ;)!

    Beste Grüße
    Stef

  6. Hans-Joachim
    Hans-Joachim — 10. Januar 2014 @ 14:13

    Hallo Stef,

    natürlich kenne ich auch die Alpen. Bin früher öfter in den Ammergauer Alpen gewandert, aber auch in der Schweiz. Nun war ich allerdings schon über zehn Jahre nicht mehr in O’gau. Eigentlich schade. Habe aber zu meinem Wanderbericht im WDR schon auch zustimmende Mails von dort bekommen.

    LG Joachim

  7. Franz — 13. Januar 2014 @ 17:17

    Ein wirklich interessanter Beitrag ;)!

    Beste Grüße und Gratulation dazu,
    Franz

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

CAPTCHA
*