Artikel suchen nach:

Archiv

  • 2017 (12)
  • 2016 (16)
  • 2015 (58)
  • 2014 (51)
  • 2013 (64)
  • 2012 (86)
  • 2011 (59)
  • 2010 (37)
  • 2009 (45)
  • 2008 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Karin
Autor(in):    |   23. Okt 2013   |   

Nicht anfassen, nur gucken! Auf dem unmarkierten Moselsteig (Obermosel)

Seit dem mir mein Mosel-Kollege sagte, es gibt schon Tracks für den Moselsteig, bin ich neugierig geworden. Vergangenes Wochenende testete ich die ersten beiden Etappen – rund 40 km.



Karin
Autor(in):    |   20. Okt 2013   |   

Das Wunder vom Großen Arber – Bayerischer Wald

Ein Tag vor dem Beginn unserer diesjährigen Goldsteig-Tour (Bericht folgt in Kürze) wollte ich meinen Kindern  unbedingt mal die Aussicht vom Großen Arber (höchster Berg des Bayerischen Waldes, 1453 m) zeigen…



Schwoable
Autor(in):    |   16. Okt 2013   |   
Kategorie: Naturerlebnis, Sachsen,

Wanderung zu den Affensteinen | Sachsen

Das Elbsandsteingebirge in Sachsen ist eine feine Sache für Wanderer und Kletterer mit einer bombastischen Natur. Ich kam mir vor, wie im Naturwunderland; ich konnte nicht anders, als ständig nach links und rechts hoch sehen und staunen. Die schroffen Felsen, die aus dem Wald hervorstechen verzaubern einen sofort und schnell erkennt man, warum die archaischen … weiterlesen



Hans-Joachim
Autor(in):    |   15. Okt 2013   |   

Deutschlands schönster Wanderweg

Hier steht ein Bild mit dem Titel: Zwei historische Denkmäler auf einem Bild: Schmidtburg und rekonstruierte Keltensiedlung.

Deutschlands schönster Wanderweg – Das muss der Ahrsteig sein. Aber nein. Am heutigen 3. Oktober – Tag der Deutschen Einheit – führt mich mein Weg in die DDR, bzw. in das, was ich früher in meiner Vermessenheit einmal die DDR Westdeutschlands bezeichnet habe: in den Hunsrück. Ich muss dazu sagen, dass ich im Hunsrück geboren bin. Eigentlich wollte ich … weiterlesen



Raúl
Autor(in):    |   13. Okt 2013   |   

Pflaumentag in Kadenbach (Westerwald)

Jeder Tag hat seinen Reiz und heute war deswegen der Pflaumentag. Wandern ist sehr schön, das stimmt. Aber wenn man das Wandern mit irgendeiner anderen Aktivität verbindet, dann ist Wandern etwas Besonderes. Manchmal mache ich auch deswegen Geocaching. Man ist beschäftigt und dennoch kann man sehr gut die Natur genießen.