Artikel suchen nach:

Archiv

  • 2017 (4)
  • 2016 (16)
  • 2015 (58)
  • 2014 (51)
  • 2013 (64)
  • 2012 (86)
  • 2011 (59)
  • 2010 (37)
  • 2009 (45)
  • 2008 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Karin von: am: 5.06.2011
Karin Autor(in):    |   5. Jun 2011   |    Kategorie: Kurz-& Rundtouren,

Auf dem Rotweinwanderweg im Ahrtal

Ehrlich- eigentlich wollten wir auf dem Ahrsteig wandern, aber der ist leider immer noch nicht fertig. Länger wollten wir aber nicht warten, um dem Ahrtal im nördlichen Rheinland-Pfalz einen Besuch abzustatten. Schließlich animierten uns Himmelfahrt und das folgende Wochenende zu einem Kurzurlaub.

Ahr-Radweg und Rotweinwanderweg

Nachdem wir zunächst einen Tag auf dem sehr hübschen Ahrtalradweg unterwegs waren, hieß es am Folgetag „Wanderschuhe schnüren“ . Doch bis auf ein paar spannende Passagen hoch über Dernau (siehe Foto) hätte man die Wanderung auch getrost in Turnschuhen oder Trekkingsandalen absolvieren können. Der Weg ist doch- im Vergleich zu den zertifizierten Fernwanderwegen – eher ein Spazierweg in einer sehr hübschen Landschaft voller Weinberge (siehe Foto). Obwohl die Markierung mit der roten Traube (siehe Foto) zwar schön, aber nicht unseren (verwöhnten) Vorstellungen entsprachen, haben wir auch diese Stippvisite genossen. Warum?

Blick nach Osten von der Burg Are

Blick nach Osten von der Burg Are

Ahrwein

Das Wetter war herrlich, die Landschaft ist wie ein Bilderbuch (siehe Foto Burg Are) , die Kinder bezwangen die Burg Are bei Altenahr und fanden einige schöne Steine unterwegs. Ja – und wir genossen den edlen Tropfen im Glas. Ein Besuch hier lohnt sich sicher – wenngleich bei Temperaturen von über 25





Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

CAPTCHA
*