Artikel suchen nach:

Archiv

  • 2016 (16)
  • 2015 (58)
  • 2014 (51)
  • 2013 (64)
  • 2012 (86)
  • 2011 (59)
  • 2010 (37)
  • 2009 (45)
  • 2008 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Manuel von: am: 10.08.2009
Manuel Autor(in):    |   10. Aug 2009   |    Kategorie: Eifelsteig, Kurz-& Rundtouren,

Eifel-Erlebnis der dritten Art!


Das habe ich gut hinbekommen, oder? Oben sehen Sie ein Foto meiner Modellbahnanlage. Dort habe ich den Bahnhof von Gerolstein maßstabsgetreu nachgebaut. Sieht sehr echt aus, finde ich. Der Gerolsteiner Bahnhof wird immer mehr zum Drehkreuz des internationalen Eifel-Wander-Tourismus. Viele reisen von Köln aus an, ich dagegen eher aus Richtung Saarbrücken/Trier. Aber auch die Eifelquerbahn nach Daun, Mayen und Andernach, eine tolle (Rad-) Wanderbahn, endet in Gerolstein. Warum die Bahn noch nicht reagiert, und aus Gerolstein immer noch keinen ICE-Knotenpunkt gemacht hat, ist mir völlig unbegreiflich.

Am schnuckeligsten ist in der Eifel aber die Brohltal-Bahn. Habe ich kürzlich beim Wandern entdeckt, aber da fuhr sie schon weg. Ich muss unbedingt wiederkommen und mit diesem Bähnle fahren, am liebsten in dem Cabrio-Waggon ohne Dach, das sah am tollsten aus.
Und dann hatte ich letzte Woche noch ein Eifel-Erlebnis der dritten Art. Die Geschichte kam so: Bei der offiziellen Eröffnung des Eifelsteig Anfang April sprach mich der Landrat von Daun an, ob ich meinen geliebten Lieserpfad, inzwischen auch perfekt in den Eifelsteig integriert, mal aus einer anderen Perspektive, der Luft, erleben wolle. Klar, ich sagte zu.
Als ich am Terminal 2 des Dauner Flughafens ankam, war ich erst entrüstet. Das Wanderer-verboten-Schild war echt nicht schön.

Aber das Fliegen war ein tolles Erlebnis. Rechts unten sieht man gerade noch den Lieserpfad. Links mein leicht weiß-grün-angestrengtes Antlitz. Es war schon ganz schön turbulent in dem kleinen Flieger. Um es kurz zu sagen: Demnächst wandere ich lieber wieder auf dem Lieserpfad, das ist eher mein Element!



Tags:


Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

CAPTCHA
*