Artikel suchen nach:

Archiv

  • 2017 (6)
  • 2016 (16)
  • 2015 (58)
  • 2014 (51)
  • 2013 (64)
  • 2012 (86)
  • 2011 (59)
  • 2010 (37)
  • 2009 (45)
  • 2008 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Manuel von: am: 11.05.2009
Manuel Autor(in):    |   11. Mai 2009   |    Kategorie: Eifelsteig, Kurz-& Rundtouren,

Eifelsteigeröffnung I

Ich habe, wie ich schon oft berichtet habe, eine besondere Beziehung zur Eifel. Die Liebe zu dieser Landschaft ist quasi genetisch bedingt. Meine Mutter kommt aus der Nordeifel bei Bad-Münstereifel, mein Vater aus dem größten Dorf der Eifel, aus Trier. Und später, in meinen Jugendjahren – Gottchen ist das lange her – wanderte und erkundete ich während vieler Jugendfreizeiten die Eifel. Und als ich vor 12 Jahren das Wandern wieder für mich wieder entdeckte, begann ich – wo sonst – in der Eifel zu wandern. Und fand dort den schönsten Wanderweg der Welt, den Lieserpfad.
Deswegen war für mich die Eröffnung des Eifelsteigs am 4.April kein Pflichttermin in meinem Wanderkalender 2009. Sondern eine Herzensache. Hunderte von Wanderlustigen waren zusammengekommen, um in Mirbach den ersten Eröffnungsreden zu lauschen.

Zunächst beeindruckte die Kirche des Orts. Beeindruckend, dass auf einer kleinen Anhöhe in einem Dorf von 100 Einwohnern eine Kirche steht, die andernorts schon eine Kathedrale wäre.

Und dann setzte sich die Schlange der Wanderfreunde in Bewegung. Es waren so viele Wanderer unterwegs, dass die ersten Wanderer schon auf der, wie soll ich das nennen, Eröffnungswiese angekommen waren, als die letzten, unter denen ich mich befand gerade in Mirbach losgegangen waren. Ein Landrat aus der Eifel verriet mir, dass ihn das Menschenaufkommen an eine durchschnittliche Eifler Beerdigung erinnern würde. So etwas ist man als Städter gar nicht mehr gewohnt.

Was sich dann auf der Eröffnungswiese ereignete, dazu mehr in meinem Blog in wenigen Tagen an gleicher Stelle.



Tags:


Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

CAPTCHA
*