Artikel suchen nach:

Archiv

  • 2017 (6)
  • 2016 (16)
  • 2015 (58)
  • 2014 (51)
  • 2013 (64)
  • 2012 (86)
  • 2011 (59)
  • 2010 (37)
  • 2009 (45)
  • 2008 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Manuel von: am: 8.10.2008
Manuel Autor(in):    |   8. Okt 2008   |    Kategorie: Kurz-& Rundtouren, Rheinsteig,

Der Zaun

Was macht der Mann da am Zaun? Er scheint traurig zu sein. Hat er etwas zu beklagen, zu betrauern? Ist er an einer Grenze angekommen, kann aber nicht hinüber zu seinen Liebsten? Ist er in einem Gefängnis, womöglich in Guantanamo? Nein, stopp, dann hätte er ein oranges Leibchen an, das kann nicht sein. Oder hängt er am Zaun einer Fußballkurve? Ist sein Verein gerade abgestiegen? Aber dann hätte er ein Fantrikot an. Nein, es ist ein Wanderer auf dem Rheinsteig, in der Nähe von Bad Hönningen. Der Wanderer ist ein wenig enttäuscht, dass die tolle Aussicht durch einen Zaun erheblich beeinträchtigt wird. „Schuld“ daran sind die Anwohner unterhalb des Steigs, die von Lausbuben (leider ein wenig aus der Mode gekommenes Wort) geworfene Steine in ihren Gärten wiederfanden. Und deswegen den Zaun forderten. Obwohl, so dichtmaschig ist das Drahtwerk nicht, dass nicht einige kleine Steinchen ihren Weg finden KÖNNTEN. Könnten, nicht sollten.



Tags:


Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

CAPTCHA
*